Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

ich lebe gerne in Stuttgart und Kommunalpolitik ist meine Leidenschaft. Deswegen bewerbe ich mich am 26. Mai 2019 für den Gemeinderat. Meine Schwerpunkte liegen auf unserem Lebensraum. Der Ausbau der Kindebetreuung und der Nahversorgung, bezahlbarer Wohnraum, eine gute Anbindung an den ÖPNV, aber auch Sicherheit, Sauberkeit und Barrierefreiheit sind mir ein Anliegen. Mein Augenmerk richtet sich auf aktive und lebendige Stadtbezirke, gute Angebote für Jung und Alt vonKita bis Kultur. Ich habe als Bezirksvorsteherin von Stuttgart Ost Erfahrung gesammelt, die Verwaltung kennengelernt und vieles im Stadtbezirk bewegt. Meine Leidenschaft und mein Engagement möchte ich in den Gemeinderat einbringen. Gemeinsam mit Ihnen, möchte ich unsere Stadt weiterentwickeln und bitte Sie um Ihr Vertrauen und um 3 Stimmen.


Der Gemeinderat der Stadt Stuttgart hat mich im Juli 2014 zur neuen Bezirksvorsteherin für den Stuttgarter Osten gewählt. Am 24. September 2014 wurde ich in das Amt eingeführt. Ich durfte in Stuttgart Ost gemeinsam mit meinem Mann der am Stöckach aufgewachsen ist, und meinen beiden Kindern am Klingenbachpark, zwischen Gablenberg, Gaisburg und Ostheim heimisch werden und fühle mich sehr wohl in unserem Stadtbezirk. So offen, interessant, vielschichtig und tolerant, wie sich der Osten präsentiert, ist unser Stadtbezirk ein aufstrebender und attraktiver Lebensort und ein schönes Zuhause für 46.800 Einwohner, die sich in Vereinen, Kirchen, Schulen und Organisationen einbringen. Ihre Kompetenz und Ihr Engagement möchte ich in die Teilhabe an den Entscheidungen im Stadtbezirk einbinden. Gemeinsam mit Ihnen, möchte ich unseren Stadtbezirk weiterentwickeln und lade Sie herzlich dazu ein.

Mit herzlichen Grüßen

Ihre Tatjana Strohmaier